Kunst ist langweilig

-

In einem gesprächsorientierten und aktiven Rundgang erfahrt Ihr, wie sich Künstler und Künstlerinnen mit Langeweile und Dauer beschäftigen. Ihr stellt Eure alltägliche Wahrnehmung der Schule, der Stadt oder des Internets auf die Probe.
Im Anschluss lernt Ihr spielerisch verschiedene zeichnerische und fotografische Techniken kennen, wie Langeweile und Dauer künstlerisch umgesetzt werden können. Ihr zeichnet unendliche lange Linien und experimentiert mit ganz langen Belichtungszeiten einer Fotografie. Denn in der Langeweile entstehen häufig die besten Ideen!
Bitte, falls vorhanden, Eure eigene Digitalkamera mitbringen.

Lothringer13_Halle für internationale Gegenwartskunst
Anmeldung unter Tel. 089 – 4486961 oder anna@lothringer13.de

Zurück