komplett verbaut

-


Kunstwerkstatt beim Kinder-Kultur-Sommer 2013
im Rahmen der Ausstellung "Farbe ist Ballast" der lothringer13_halle

Andreas Peiffer arbeitet oft mit großen und schweren Materialien wie Stahl, Beton oder Motoren. Er lotet dabei die räumlichen Bedingungen und Orte aus, in denen seine Installationen und Aktionen entstehen und dekonstruiert diese.
Darauf soll in der Kunstwerkstatt „komplett verbaut“ auf unterschiedliche Weise reagiert werden: Es entstehen große Bauten, Installationen und Objekte aus scheinbar schweren Materialien, es werden Orte und Räume verbaut und verwandelt, es werden Bau- und Raumaktionen gestartet und fotografisch dokumentiert.
Die Fotos oder Objekte werden anschließend der Ausstellung in der lothringer13_halle hinzugefügt.

Zurück